Wurfanzeigen

 

Vater:

» mehr Fotos

Jakiro von Sinthari
*2018, red silver shaded

Mutter:

» mehr Fotos

Champion Lady Amalthea von Sinthari
*2014, black golden tabby mc.

 

Geboren am 02.10.2019        Frühestes Auszugsdatum zum 05.01.2020


  Dies wird der letzte Wurf von unserer grünäugigen Schönheit Lady Amalthea sein. Wir sind sehr gespannt auf den Nachwuchs, weil das Jakiros erster Wurf ist.
Wie erwartet sind es lauter Tigerchen geworden. Vier davon haben Jakiros Silber geerbt, zwei davon sogar besonders viel.

Cattery: von Sinthari     Züchter: Dr. Silke Sandberg     Website: www.sinthari.de

Züchter kontaktieren

 

Kiwai Kiwai von Sinthari (hat Interessenten)
männlich, black silver tabby mc.

Der zweite Silberling Kiwai ist mit fast demselben Gewicht zur Welt gekommen wie Samos, unterscheidet sich aber von ihm durch ein kräftigeres Tigermuster und einer "Fledermaus" auf der Stirn. Wie Arran ist er ein wilder Raufer und kann mit einem besonders kräftigen Stimmchen kundtun, wenn ihm etwas nicht passt.

Arran Arran von Sinthari (hat Interessenten)
männlich, black tabby mc.

Arran ist das einzige Kitten ohne Silber. Er kam mit 10g weniger zur Welt als der große Samos, hat dafür aber von Anfang an besonders viel Energie. Er ist ein äußerst menschenorientiertes, verschmustes Kerlchen, das mit Lanai meist als erstes neue Dinge neugierig und selbstsicher erkundet.

Diese Kätzchen haben bereits ein schönes Zuhause gefunden:

 

Samos Samos von Sinthari (hat ein Zuhause)
männlich, black silver shaded

Samos kam als erstes und schwerstes Kitten zur Welt. Er ist ein eher ruhiges Katerchen, das noch am liebsten futtert oder schläft und den wilderen Spielen seiner Brüder oft lieber nur zuschaut. Er zeigt einiges mehr Silver als sein Bruder Kiwai.

Lanai Lanai von Sinthari (bleibt beim Züchter)
weiblich, black silver shaded torbie

Lanai ist ein kräftiges Mädel mit ganz viel Silber. Ähnlich wie Arran ist sie ein besonders menschenorientiertes, aufgewecktes Kätzchen, das besonders gerne mit Menschen spielt und kuschelt. Mit gerade mal 3 Wochen hat sie begonnen Gefallen an fester Nahrung zu finden.

Maui Maui von Sinthari (hat ein Zuhause)
weiblich, black silver torbie

Die kleinste aber temperamentvollste im Wurf ist Maui. Noch nicht ganz ausgepackt wollte sie sich gleich auf die Suche nach der Milchbar machen. Sie hat eine ausgesprochen kräftige Stimme, mit der sie sofort Protest anmeldet, wenn ihr etwas nicht passt. Ähnlich wie Samos begibt sie sich immer etwas überlegter in neue Situationen und ist zwar weniger ausdauernd, dafür aber forscher beim Spielen als Lanai.

» Mehr Bilder von diesem Wurf «